Blick auf die Aachener Innenstadt
Unterstützen Sie uns. Falls Sie auf dem Dachboden, im Album oder in Schachteln und Kästen noch Fotos oder Dokumente, die Sie nicht mehr benötigen oder uns kurzzeitig zur  Digitalisierung und Archivierung zur Verfügung stellen wollen, informieren Sie uns bitte. Gerne schauen wir uns mit Ihnen zusammen Ihre Schätze an.
Ein anderer wichtiger Schwerpunkt ist, die Menschen zu zeigen, die in dieser Stadt lebten und die durch ihre unverwechselbare Art und durch ihre Sprache das Bild dieser Stadt geprägt haben und bis heute noch prägen.
Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den persönlichen, individuellen Aspekten der Aachener Stadtgeschichte.
Der im Jahr 2009 gegründete gemeinnützige Verein aachener bild- und tonarchiv e.V. (abuta)  hat es sich zur Aufgabe gemacht, Zeitdokumente aus Aachen und der Euregio zu sammeln, zu archivieren und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Präsentieren - Vermitteln

Archivieren - Erschließen

Sammeln - Bewahren