Wir öffnen unser Archiv

Das aachener bild- und tonarchiv öffnet sein Archiv und zeigt Ihnen einen Teil seiner Schätze. Wir laden Sie ein zum Stöbern, Staunen und Erinnern. Blättern Sie in unseren Bildergalerien, hören Sie seltene Tondokumente und lesen Sie Texte aus der Aachener Geschichte. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen dabei.

Bildergalerien

Über Aachen Bilder einer Stadt und seiner Umgebung
Rund um Dom und Rathaus Kirchen und andere Gotteshäuser Restaurants, Kneipen und Waldlokale Aachen als Kur- und Badestadt Aachen als Hochschulstadt - Die RWTH Der Aachener Wald Burtscheid mit Frankenberger Viertel Die Randbezirke Die Eifel - Der Altkreis Monschau Jenseits der Grenzen Der I.Weltkrieg in und um Aachen Der II.Weltkrieg - Zerstörung und Wiederaufbau
Öcher… Menschen aus Aachen
Bilder von bekannten und unbekannten Aachenern
Aachener Leben Ereignisse
Oche Alaaf - Bilder aus dem Aachener Karneval

Sammlungen

Hans Königs (1903 - 1988)
 Aachens erster Stadtkonservator Hans Königs (1903-1988) hat sich nicht nur durch seine profunde Fachkenntnis und sein großes Engagement für die Denkmalpflege um seine Heimatstadt verdient gemacht, Hans Königs war auch ein hervorragender Fotograf, der seit den 1930er Jahren das Stadtbild – vor allem auch die Zerstörung und den Wiederaufbau – mit der Kamera dokumentiert hat. Mehr zum Leben und Wirken von Hans Königs Zur Bildergalerie der Sammlung Hans Königs
Franz Erb (1921 - 2018)
Die „Sammlung Erb“ besteht aus rund 5.000 Ansichtskarten mit Alt-Aachener Motiven aus dem Zeitraum von 1890 bis 1930 und ist in ihrer Geschlossenheit und Aufarbeitung einmalig. Mehr über Franz Erb und seine Sammlung Zur Bildergalerie der Sammlung Franz Erb
Reiner Bimmermann (geb. 1961)
Die „Sammlung Bimmermann“ umfasst ca. 5.000 historische Fotos. Ein besonderer Schwerpunkt der Sammlung von Reiner Bimmermann ist die Aachener Straßenbahn, deren Geschichte er erforscht und in zahlreichen Veröffentlichungen dokumentiert hat. Als Mitglied des aachener bild- und tonarchiv e.V. unterstützt Reiner Bimmermann den Verein bei Ausstellungen und anderen Projekten mit Material aus seiner Sammlung. Mehr über den Sammler Reiner Bimmermann Bilder aus der Sammlung Bimmermann

Tondokumente

„Alaaf Oche“ Franz Kolberg singt Aachener Karnevalslieder
Hören Sie Franz Kolberg „live“. Die Aufnahme datiert aus den Jahren nach 1926. (Medienplayer muss installiert sein) A-Seite B-Seite
Bildergalerien Sammlungen Tondokumente

Fotografiegeschichte

Fotografiegeschichte
In den Kindertagen der Fotografie spielte Aachen eine wichtige Rolle. Hier entwickelte Jacob Wothly ein weltweit anerkanntes Entwicklungsverfahren, die Wothlygrafie. 1882 eröffnete Jean Preim hier sein „Photographisches Atelier“, das als ältestes Fotogeschäft Deutschlands gilt. Mehr zur Fotografiegeschichte in Aachen Zur Bildergalerie Fotografiegeschichte in Aachen
Fotografie in Aachen Erfahren Sie mehr von den Kindertagen der Fotografie in Aachen