Über uns:
Ein neuer Verein und seine Ziele

Logo-ABUTA---60px

Sammeln - Bewahren 

 

Archivieren - Erschließen

 

Präsentieren - Vermitteln

 

Das Bildarchiv sammelt historisches Bildmaterial mit Motiven aus Aachen und der Euregio. Außer Fotos sind auch Bildmedien wie Ansichtskarten, Reklame und Filme Bestandteil des Archivs.

Das Tonarchiv speichert Wissen und Erinnerungen in Form von Zeitzeugen-Interviews, aber auch andere Tondokumente mit Aachener und euregionalem Bezug sind vorhanden.

 

Das aachener bild- und tonarchiv digitalisiert das gesammelte Bild- und Tonmaterial und archiviert es mit Hilfe einer Datenbank.

Durch Hintergrundinformationen zu Aachener Fotografen und  Fotoateliers erschließen wir ein Stück lokaler Fotografiegeschichte.

Das aachener bild- und tonarchiv strebt eine Präsentation der Datenbestände im Internet an, bei der der Nutzer online recherchieren kann.

Darüber hinaus möchte das aachener bild- und tonarchiv sein Material in eigenen Veröffentlichungen, Vorträgen, Führungen und Ausstellungen der Öffentlichkeit präsentieren.

“Bilder sind wie Taxis zur Hauptverkehrszeit - wenn man nicht schnell genug ist, bekommt sie immer ein anderer.”

René Burri, Fotograf

Schüler und Lehrer der Gewerblichen Schule Martinstraße (um 1914)
[Home] [Über uns] [Ziele]