Reiner Bimmermann

Der Sammler

Reiner Bimmermann

Der 1961 in Aachen geborene Reiner Bimmermann studierte Pharmazie und ist seit 1991 selbstständiger Apotheker in der St. Pauls Apotheke in der Jakobstraße. Seit Kindertagen interessiert sich Reiner Bimmermann für Eisen- und Straßenbahnen, und dieses Thema hat ihn nicht mehr los gelassen. Die „Sammlung Bimmermann“ umfasst heute ein Archiv mit ca. 5.000 Fotos und umfangreichem historischen Material. Sein besonderes Interesse gilt der regionalen Straßenbahngeschichte Aachens und des Dreiländerecks, vor allem auch der belgischen Kleinbahngesellschaft SNCV. Artikel in der Aachener Zeitung vom 10.12.2011 anlässlich des Erscheinens des Buchs “Euregio Tram- Revue”. Eine vergrößerte Version des Artikels sehen Sie hier.. Reiner Bimmermann ist Gründungsmitglied des Förderkreises für historische Aachener Technik, der eine eigene Schriftenreihe über Fahrzeuge und Linien der Aachener Straßenbahn herausgibt. Der Förderkreis hat u.a. auch den Talbot-Großraumwagen 1006 der ASEAG zurückgekauft und aufgearbeitet. Wegen fehlender Unterbringungsmöglichkeiten in Aachen ist dieser Triebwagen im Lütticher Straßenbahnmuseum ausgestellt. 2012 wurde Reiner Bimmermann Mitglied im „Aachener Bild- und Tonarchiv e.V.“, das er bei Ausstellungen und anderen Projekten mit Bildmaterial aus seiner Sammlung unterstützt.

Die Tram lässt ihn nicht los

Veröffentlichungen

Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema „Bahnen“ zeugen von der fundierten Fachkenntnis Reiner Bimmermanns auf diesem Gebiet. Hier ein Überblick über seine bisherigen Publikationen: 1990: Schmalspurdampf in Sachsen (zus. mit M. Hengst, M. Facius) 1991: Naumburg und seine Straßenbahn (zus. mit A. Plehn, H. Wall) 110 Jahre Straßenbahn in Stolberg, Stolberger Jahrbücher, Band 1 1992: Das Brander Netz der Aachener Straßenbahn: Vür fahre mit de Modder nohjene Brand“, Das Kohlscheider Netz: Mit der 16 nach Herzogenrath De Botertram Aken – Vaals Op de rails 12/1992 1994: 80 Jahre Linienbusverkehr der Aachener Straßenbahn Plattform 1/1994 Das Eupener Kleinbahnnetz (1906 - 1956) Geschichtliches Eupen, 1994, 27. Jg. 1997: Mit der Elektrischen durch Stolberg (zus. mit P. Philipp) 1998: Von der Kleinbahn K zur Straßenbahnlinie 21 Bardenberger Heimathefte 11/1998 1999: Aachener Straßenbahn (zus. mit Schweers und H. Wall 2011: Euregio Tram-Revue. Aachen-Eupen-Verviers (zus. mit Wolfgang R. Reimann) Verlag Wolfgang Reimann, 2011 weitere Artikel in Fachzeitschriften (Straßenbahn- Magazin, Eisenbahn-Magazin, Op de rails, Mittelpuffer, usw.).
Reiner Bimmermann
Das Foto aus der Sammlung Bimmermann zeigt eine Straßenbahn am Kaiserpalatz im Jahre 1905
Zur Bildergalerie Bimmermann